Flugplatz besuchen wieder möglich!

Dank der sinkenden Corona – Inzidenzen im Landkreis Pfaffenhofen können wir es unseren Besuchern auch wieder ermöglichen die Hallertau auch von oben zu sehen. Auch Gutscheine können ab kommenden Wochenende wieder abgeflogen werden. Da es im Cockpit allerdings etwas beschränkte Platzverhältnisse herrschen bitten wir alle Gäste zur Sicherheit unserer Piloten einen tagesaktuellen, negativen Corona Test, sowie eine FFP-2 Maske mitzubringen. Notfalls stehen am Flugplatz auch Schnelltests in beschränkter Anzahl zur Verfügung, welche zum Selbstkostenpreis (derzeit etwa 4,50€) durchgeführt werden können.
Natürlich sind alle Vereinsmitglieder die sich auf dem Flugplatz aufhalten auch tagesaktuell negativ getestet.

SILA 450C über den Wolken

Wir freuen uns immer über Besucher, die uns bei der Ausführung unseres Sportes gerne beobachten wollen, oder vielleicht selber einmal das Fliegen ausprobieren möchten. Das geht bereits vom Kindesalter (abhängig von Wachstum des Kindes, sowohl physisch als auch psychisch) bis ins hohe Alter! Lange war ein Besuch des Flugplatzes oder ein Mitflug wegen Corona nicht möglich. Gerne nehmen wir jedoch jetzt wieder Interessierte in unseren Flugzeugen mit. Weitere Infos dazu gibt es auch auf unserer Mitflug-Seite.

Sollte sich bezüglich der Schnupperflüge aufgrund neuer Inzidenzwerte wieder eine Änderung ergeben wird dies hier auf unserer Website bekannt gegeben.

Wer konkrete Pläne hat kann gern auf unserer Telefonnummer anrufen, oder eine WhatsApp Nachricht schreiben. Vielleicht können wir so verhindern, dass zu viele Besucher auf einmal auf unserem Flugplatz sind. Jedoch gibt es dort viel Platz, eine erzwungene Gruppenbildung wird daher auch bei vielen Besuchern nicht entstehen. Hoffentlich auf ein baldiges Wiedersehen am Flugplatz und weiterhin allen natürlich beste Gesundheit!

Patrick Burkart

Patrick Burkart ist seit 2009 Mitglied im Luftsportverein. Seit 2016 hat er die Aufgabe als Schriftführer übernommen. Neben seiner Leidenschaft fürs Fliegen ist er Student der Wirtschaftsinformatik und spielt Volleyball.